Diese zwei Highlights der Gunskirchner Kultursaison sollten Sie nicht versäumen!

ARTGERECHTE MÄNNeR- UND FRAUENHALTUNG

Kabarett mit Isabella Woldrich

freitag, 8. März 2019, 19.30 uhr, veranstaltungszentrum gunskirchen

 

 In ihrem „Best of Artgerechte Männer- und Frauenhaltung“ liefert Isabella Woldrich eine geballte Ladung ihrer erfolgreichsten Beziehungstipps und beleuchtet augenzwinkernd die Missverständnisse zwischen Mann und Frau.

Männchen tapsen verängstig über das weibliche Minenfeld der Gefühle und versuchen unbeholfen, das Beziehungsklima feucht zu halten, während Weibchen noch immer hartnäckig aus ihrem Schoßhündchen einen Silberrücken basteln wollen.

Isabella Woldrich erklärt, warum es nicht einfacher geworden ist, Mr. Right zu finden, wirft einen humorvollen Blick auf den skurrilen Beziehungsalltag und sorgt für witzige Aha-Momente.

 

Karten gibt es im Marktgemeindeamt Gunskirchen, bei allen Raiffeisenbanken in OÖ, bei allen Ö-Ticket-Verkaufsstellen und online bei Ö-Ticket.

 


Sie werden wieder den Turbo zünden!

vienna brass connection

 Foto: Zopf Photography
Foto: Zopf Photography

sonntag, 10. märz 2019, 18 Uhr, veranstaltungszentrum gunskirchen

 

Geballte Kraft, gebündelt auf das Einzige was zählt: der Moment. Jetzt und hier.

Siebzehn Blechbläser und drei Schlagwerker aus Österreich haben sich unter der Leitung von Johannes Kafka in Wien zusammengefunden, um sich zu einem gemeinsamen Ensemble zu verbinden: der Vienna Brass Connection. Sie sind Musiker in diversen Toporchestern - ihr musikalisches Interesse ist jedoch sehr vielseitig und scheint keine Grenzen zu kennen. Gemeinsam bilden sie einen Klangkörper, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, für Gänsehaut-Feeling zu sorgen.

Karten gibt es im Marktgemeindeamt Gunskirchen, bei allen Raiffeisenbanken in OÖ, bei allen Ö-Ticket-Verkaufsstellen und online bei Ö-Ticket.



KULTUR IM ABO GENIESSEN

Ein Geschenk, das lange nachklingt

 

2019 ist wieder für jeden Geschmack etwas dabei!
Mit den ohnehin niedrigen Kartenpreisen und erst recht mit unseren Abo-Angeboten unterstreichen wir einmal mehr: Kultur soll für jede/n leistbar sein! 


Daher startete mit dem Neujahrskonzert 2019 wieder ein
Kultur-Abo für das ganze Jahr (großes Abo, alle 12 Veranstaltungen) 
oder für 6 Veranstaltungen nach Wahl (kleines Abo). 
Abo-Besitzer genießen Vorteile: 
- hochwertige Veranstaltungen zum Mini-Preis
- für sie ist immer ein Platz in den vorderen Reihen reserviert

- das Abo ist übertragbar

 

Kultur-Abo 2019 – das ideale Geschenk für sich oder eine/n Freund/in!
Für 6 Veranstaltungen 2019 nach Wahl (kleines Abo): 100 €
Für alle 12 Veranstaltungen 2019 (großes Abo): 160 €.

Die Abokarten sind
 in der Bürgerservicestelle des Marktgemeindeamtes Gunskirchen, Marktplatz 1, erhältlich. Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 7.30 bis 12.00 Uhr
Montag, Dienstag, Donnerstag von 13.00 bis 18.00 Uhr

Achtung: Bei den Abo-Karten ist keine Reservierung möglich, nur persönliche Abholung. 


Das bieten wir IHnen in diesem Jahr an


StreifLIchter aus der kulturSAISON 2019

6. Jänner 2019: Das Publikum war einmal mehr vom Ballhausorchester Wien unter Konzertmeisterin Judith Steiner und den Gesangssolisten Ursula Langmayr und Michael Nowak begeistert.
6. Jänner 2019: Das Publikum war einmal mehr vom Ballhausorchester Wien unter Konzertmeisterin Judith Steiner und den Gesangssolisten Ursula Langmayr und Michael Nowak begeistert.

StreifLIchter aus der kulturSAISON 2018

Gesangskunst in Reinkultur: Johanna Rosa Falkinger war eine von vier Solisten/Solistinnen beim Gunskirchner Weihnachtskonzert in der Pfarrkirche. Bitte Foto klicken - und Sie gelangen zur Galerie.
Gesangskunst in Reinkultur: Johanna Rosa Falkinger war eine von vier Solisten/Solistinnen beim Gunskirchner Weihnachtskonzert in der Pfarrkirche. Bitte Foto klicken - und Sie gelangen zur Galerie.
18. Oktober 2018: Staunen, Rätseln, Kopfschütteln – wie macht er das wohl? Manuel Horeth beeindruckte mit mentalen Fähigkeiten. Fotos in Kürze auf der Galerie.
18. Oktober 2018: Staunen, Rätseln, Kopfschütteln – wie macht er das wohl? Manuel Horeth beeindruckte mit mentalen Fähigkeiten. Fotos in Kürze auf der Galerie.
29. Spetember 2018: Ihre Konzerte sind pure Energie und Hitze. Wer Folkshilfe live gesehen hat, erzählt noch lange davon! Das Trio sorgte im Veranstaltungszentrum für einen mitreißenden Abend. In Kürze gibt´s die Bilder auf der Galerie.
29. Spetember 2018: Ihre Konzerte sind pure Energie und Hitze. Wer Folkshilfe live gesehen hat, erzählt noch lange davon! Das Trio sorgte im Veranstaltungszentrum für einen mitreißenden Abend. In Kürze gibt´s die Bilder auf der Galerie.